Praxis für Psychotherapie - München

Sabine Nees

Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie und EMDR
- alle Kassen -

Corneliusstraße 12
80469 München
sabine-nees@gmx.net

Tel.: 089 5999 1888

Telefonzeit:
Montags 7:30 - 8: 30
Mittwochs 14 - 14:30
Freitags 7:30 bis 8 Uhr
(reduzierte Zeiten in den Schulferien)

Ich rufe Sie gern zurück.

„In jedem Leben gibt es Höhen und Tiefen. Für manche davon, ist es ratsam,
professionelle Begleitung zu haben. Es geht bergauf, machen Sie den ersten Schritt.“

Ambulante Psychotherapie (Verhaltenstherapie) ist wirksam bei akuten, aber auch längerfristig bestehenden psychischen Störungen wie
Depression, Burn out, Stress mit somatischen Folgeproblemen Angststörungen (Panikattacken, sozialen Ängsten, sowie spezifischen Ängsten wie Prüfungsangst, Phobien), Essstörungen, Suchtverhalten, Problemen nach traumatischen Erlebnissen (PTSD, dissoziative Störungen) oder schwierigen Lebenskrisen komplexeren Beziehungsproblemen, Selbstwertproblemen und ähnlichem.

Bei Vorliegen einer psychischen Störung übernehmen sowohl gesetzliche als auch private Krankenkassen / Beihilfe die Kosten in der Regel.

Die gesetzlichen Kassen erstatten die ersten fünf sogenannten „probatorischen Sitzungen“ ohne weitere Formalitäten. Sie bringen einfach Ihre Versichertenkarte und eine Überweisung zum Erstgespräch mit. Anschließend wird ein Antrag auf Kostenübernahme für die weitere Therapie gestellt, wenn Sie sich dafür entscheiden. Gleiches gilt für die Beihilfe.